Krefelder Imker

Krefelder Honig – Gut und Lecker

Imkerforumstreffen 2012 – zweiter Teil

Hier der versprochene zweite Teil:

Nach dem Vortrag von Frau Bort (Sie ist Apitherapeutin) ist uns wiedereinmal bewusst geworden, was wir für wertvolle Produkte durch unser Hobby haben. Der Vortrag passte auch gut zu dem praktischen Teil von Helmut am Freitag.
Propolis gewinnen wir für den Eigenbedarf schon länger. Jetzt werden wir uns auch Salbe daraus herstellen. Dies hat Frau Bort auch in Ihrem Buch beschrieben.
 Bernhard hat die Vortragsserie mit einer Berechnung abgeschlossen, in dem er den Weg des Wassers in der Beute beschrieben bzw. berechnet hat. Ich hoffe er veröffentlicht diese Berechnung auch. Es sind auf jeden Fall mehrer m³ Luft nötig um den Honig auf unter 18 % zu trocknen. Eine Megaleistung der Bienen! 

 Nach dem gemeinsamen  Mittagessen sind fast alle wieder abgereist. Wir haben noch den Montag dort verbracht und sind Dienstag wieder nach Hause gefahren.

Fazit:

Es war wieder eine schöne Veranstaltung mit netten und interessanten Leuten. Wir freuen uns auf das nächste Jahr. Ich hoffe das Michael seine Temperaturüberwachung weitermacht und neue Ergebnisse vorstellt, das wieder gute Referenten eingeladen werden und mit Vorfreude auf viele nette Gespräche…. bis zum nächsten Jahr.

 

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Krefelder Imker läuft unter Wordpress 3.4.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates